B.i.T.MAIL - automatisierte Ausgabe von SAP-Belegen per E-Mail Vergrößern
Seen 1423 times

B.i.T.MAIL - automatisierte Ausgabe von SAP-Belegen per E-Mail, komfortabel, variabel und nachvollziehbar.

Beschreibung

Mit B.i.T.Mail von B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH in Karlsruhe, werden Belege aus SAP ERP automatisiert als Mailanhang im lokalen Client versendet.


Täglich werden unzählige Informationen per E-Mail versandt. Im Gegensatz dazu werden Belege aus dem SAP-System meist per Papier verschickt oder gefaxt. Gelegentlich werden Belege aus SAP über den Umweg der manuellen PDF-Erzeugung mit getrennter E-Mail-Erstellung versandt oder über SAP-Connect. Letzteres ohne die Möglichkeit, beim Versenden zusätzliche Anhänge, Empfänger oder sonstige Informationen zu ergänzen oder zu bearbeiten.


Mit B.i.T.MAIL erfolgt die Ausgabe von Belegen aus SAP automatisiert per E-Mail.


Die Ausgabe von Belegen wie beispielsweise Kontakte, Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen sowie Anfragen und Bestellungen erfolgt durch entsprechende Auswahl der Nachrichtenart über die Nachrichtenfindung.

Der lokale Mailclient öffnet automatisch ein Nachrichtenfenster.

Standardtext und Betreff werden, über Customizingtabellen gesteuert und vorbelegt, in die Nachricht eingestellt. Diese sind individuell pro Nachricht veränderbar.

Der Beleg wird als Anlage im PDF-Format und damit unveränderbar hinzugefügt.

Der Ansprechpartner wird als E-Mailempfänger automatisch eingetragen. Sofern gewünscht, können weitere Empfänger hinzugefügt werden, wahlweise in den Feldern „An“, „CC“ oder „BCC“.

Über Outlook / Lotus Notes wird die E-Mail dann verschickt, und anschließend im Ordner „gesendete Objekte“ abgelegt.

Vorteile

Optimierung der Prozesse durch das automatisierte Erstellen und Versenden von Belegen und Informationen.

Zeitersparnis bei der Erzeugung von E-Mails mit Belegen.

Reduzierte Fehleingabe durch Übernahme der Daten aus dem SAP-System.

Bei Bedarf manuelle Überarbeitung und Ergänzung der E-Mail vor dem Versenden.

Die Nachrichten sind jederzeit reproduzierbar, nachvollziehbar und nachverfolgbar, da sie im Ordner des Mailclients abgelegt werden.

Technik

Technische Voraussetzungen

  • Betriebssystem (Workstation): Windows
  • Aktiver Mailclient auf lokalem Rechner
  • SAP® R/3® Release 4.7 oder höher
  • E-Mailsystem: Outlook oder Lotus Notes (Weitere Systeme auf Anfrage)

Preismodell

Grundpreis: 2.850,00 €
Installation und Einweisung vor Ort:
Grundinstallation ca. 4 Stunden plus
je Standard-Formular ca. 2 Stunden.
Zuzüglich Reisekosten.Die Abrechnung erfolgt nach Aufwand

Anbieter Info

B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH

Adresse:
An der RaumFabrik 33c
Karlsruhe, 76227
Deutschland

Telefon:
+49 721 2 76 62-0

Fax:
+49 721 2 76 62-999

Webseite:
www.b-i-team.de

Rottenbucherstr. 49
82166 Gräfeling
Telefon: +49 89 89 86 6-866
Telefax: +49 89 89 86 0-144
Email: info@b-i-team.de

BBO Datentechnik GmbH
Breitenbachstraße 10
13509 Berlin
Telefon: +49 30 435500-0
Telefax: +49 30 435500-90
Email: bbo@bbo.de

Gründungsjahr: 1997
Mitarbeiter: 75


Was machen wir?

Als mittelständischer Unternehmensverbund aus der in Karlsruhe seit 1997 ansässigen B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH und der 1945 gegründeten BBO Datentechnik GmbH aus Berlin, sind wir Ihr zuverlässiger Partner für Projekte und kompetente Beratung rund um Business Software.
Von der Planung bis hin zur Umsetzung begleiten wir Sie mit tiefer Fachkenntnis und langjähriger Erfahrung bei betriebswirtschaftlichen Softwareprojekten, die Ihr Unternehmen zum Erfolg führen.
Deswegen sind es nicht nur das Know-how sowie die Branchenkenntnisse unserer Experten, sondern auch unsere Lösungen, auf die Sie bauen können. Die Basis hierfür liefern die Enterprise-Ressource-Planning-Produkte Microsoft Dynamics NAV der Microsoft Corporation oder SAP ERP der SAP AG, die Business-Intelligence-Software QlikView der Qlik GmbH und die Customer-Relationship-Lösung Microsoft Dynamics CRM ebenfalls von der Microsoft Corporation.

Beratung
Wir beraten Sie bei der Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse sowie bei der Auswahl der optimalen Softwarelösung. Dabei gibt Ihnen unser Team nicht nur wichtige Impulse, sondern unterstützt Sie bei der Implementierung und Realisierung ebenso wie bei der laufenden Betreuung Ihres Systems.


Projektdurchführung
Lassen Sie uns für Sie die Verantwortung tragen: Wir übernehmen das aufwändige Projektmanagement, von der Konzeption über die Projektrealisierung bis hin zur laufenden Betreuung. Dafür stimmen wir innerhalb eines Workshops zunächst die Ziele mit Ihnen ab und analysieren gemeinsam Ihre aktuellen Prozesse. So erarbeiten wir für Ihr Projekt eine standardisierte und passgenaue Vorgehensweise sowie ein Realisierungskonzept. Durch diese Vorgehensweise haben wir die gesamte Projektkoordination inkl. Budgetkontrolle jederzeit im Blick.

Konzeption und Entwicklung von Individuallösungen
Individualität ist Trumpf – das gilt auch bei der Konzeption und Entwicklung der zu Ihnen passenden Lösung. Mit Hilfe unseres umfangreichen Wissens rund um betriebswirtschaftliche Softwarelösungen gelingt es uns, Ihre Anforderungen auch bei Individuallösungen optimal umzusetzen. Ob in den Bereichen CRM, ERP oder BI: Indem wir den Funktionsbedarf möglichst standardnah nach den Style-Guides der Hersteller sowie nach eigenen Qualitäts- und Dokumentationsstandards abbilden, arbeiten wir besonders wirtschaftlich – und Sie im Anschluss deutlich effizienter.

Wartung
Jedes Softwaresystem benötigt Pflege, Wartung und Weiterentwicklung, um einsatzfähig und aktuell zu sein. Wir kommen gerne zum Einsatz, um ergänzend zu den Hersteller-Maintenance-Angeboten auch eine stetige Optimierung Ihres Systems zu gewährleisten. Darüber hinaus sorgt unser Team im Rahmen der Wartung dafür, dass Sie auf dem Laufenden über die neuesten technischen Möglichkeiten, neue Funktionalitäten und steuerrechtliche sowie gesetzliche Änderungen bleiben.

Update, Optimierung und Re-Design bestehender Lösungen
Ihr Unternehmen lebt und verändert sich genauso, wie es auch Business-Software und Technologien tun. Daher ist eine regelmäßige Überprüfung Ihrer aktuellen Anforderungen sowie eine Aktualisierung eingesetzter Lösungen ratsam.
Ein funktionales Update ist meist auch ein Anlass, die Software zu verschlanken. Dies gelingt, indem nicht mehr benötigte Individualfunktionen beseitigt und neue Standardfunktionalitäten eingesetzt werden. Ebenso ist ein Update ein guter Zeitpunkt, neue Anforderungen auf der aktuellsten Plattform einzuführen. Unser Team ist nicht nur Ihr erster Ansprechpartner, wenn Sie bereits auf die von uns integrierten Anwendungen setzen, sondern arbeitet sich auch gerne in andere bestehende Lösungen ein. Durch unsere Kompetenz lösen wir nicht nur die technische Aufgabe „Update“, sondern auch die Herausforderung eines „Re-Designs“ für die Optimierung Ihrer Prozesse.

Schulung
Damit Sie und Ihre Anwender mit der neuen Software effizient arbeiten können, bieten wir Ihnen Schulungen zu allen von uns angebotenen Lösungen – ganz gleich, ob es um die Vermittlung von Grundlagen, um Aufbauseminare, Workshops oder ein Coaching am Arbeitsplatz geht.

Wo sind wir tätig?

Frischwarengroßhandel, Papiererzeuger, Technischer Großhandel, Projekte und Dienstleistungen, Vermietung

mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH und die apps4erp GmbH wird meine eingegebenen Kontaktdaten nur für diese Anfrage nutzen und nur nach ausdrücklicher Freigabe durch mich zur Beantwortung dieser Anfrage an andere Partner weiter geben.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und insbesondere bei der Nutzung dieses Kontaktformulars den Absatz Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Eigene Bewertung verfassen

B.i.T.MAIL - automatisierte Ausgabe von SAP-Belegen per E-Mail, komfortabel, variabel und nachvollziehbar.

B.i.T.MAIL - automatisierte Ausgabe von SAP-Belegen per E-Mail, komfortabel, variabel und nachvollziehbar.