F-COST – Der Frachtkostenmanager

Beschreibung

Die Wirtschaftskrise hat viele Firmen getroffen. Um dem Chaos von Kennzahlen und Kosten etwas entgegen zu wirken, gibt es F-COST – den Frachtkostenmanager. Mit F-COST können schnell und einfach Statistiken, Listen und Protokolle zu Preisen und Kosten, die im Bereich Versand entstehen, angefertigt werden.

Wenn Pakete, Paletten und Stückgut verschickt werden und darüber hinaus vielleicht sogar noch über verschiedene Frachtführer, ist es schwer über alle Preise den Überblick zu haben oder diese überhaupt vergleichen und verwalten zu können.

F-COST kann über Schnittstellen an diverse Vorsysteme angebunden werden. Unter anderem auch an Versandprogramme zum erzeugen von Versandlabels im Idealfall natürlich an unsere Logistiklösung V-LOG.


F-COST kann in den Bereichen Controlling, Einkauf und Versand folgendes abdecken:

- Leichte Berechnung der Transportkosten für Paket-, Expressdienste und Speditionen
- Überblick und Kontrolle der Kosten
- Frachtkostensimulation
- Preisvergleich
- Gutschriftenermittlung


Rechnungskontrolle, Preisvergleich und Frachtkostensimulation

Um eine bessere Kontrolle über die stetige Entwicklung der Ausgaben zu haben, die Gesamtkosten eines Frachtführers oder dessen Verursachers zu kennen, kann mithilfe von F-COST die passende Analyse erstellt werden.

Außerdem kann F-COST vergleichen, welcher der verwendeten Frachtführer alternativ für die vorliegenden Sendungen am günstigsten ist, und hilft somit unnütze Kosten zu sparen.

F-COST bietet die Möglichkeit Änderungen an Tarifen zu simulieren, um z.B. die Kostenentwicklung beim Verzicht auf Expresssendungen oder beim Einsatz eines anderen Frachtführers betrachten zu können.

Gutschriftermittelung

Es ist mit einem hohen Zeitaufwand verbunden eingehende Rechnungen von Spediteuren und Frachtführern auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.

Das Prinzip des Gutschriftenverfahrens für Frachtkosten ist daher raffiniert und einfach. Statt eine Rechnung vom Spediteur zu erhalten, die geprüft werden muss, schreibt das Unternehmen jetzt eine Gutschrift, die nun der Frachtführer oder Spediteur seinerseits prüfen muss. Somit entfällt die eigene Arbeit und der Frachtführer oder Spediteur übernimmt diese.

Einige Frachtführer und Speditionen bieten ihren Kunden diese Möglichkeit an um optimalen Service zu gewährleisten. Wobei nur wenige dieser Dienstleister dieses Verfahren nicht akzeptieren. Großunternehmen und Logistikdienstleister sind daher die Hauptzielgruppe.

Vorteile

Vorteile

  • Jederzeit aktuellste Lagerinformationen: Schneller Datenaustausch zwischen SAP und mobilen Endgeräten
  • Prozesssicherheit und höhere Datenqualität: Konsequente Vermeidung von Fehlbuchungen durch Plausibilitätstests
  • Fehleranfällige manuelle Datenerfassung entfällt: Beleglose Buchung direkt in SAP statt Auftragsnacherfassung 
  • Keine Suchzeiten: Zeitersparnis durch Wegeoptimierung und Lagertransparenz
  • Inventur leicht gemacht: Schluss mit Drucken und Abgleichen von Inventurlisten
  • Direkte SAP-Integration: Nahtlose und schnelle Integration in das SAP-System
  • Schnelle Amortisation: Schneller Return on Investment durch effektiv gesteuerte Lagerarbeit

Technik

Der Einsatz von Barcodescannern eignet sich für Unternehmen mit modernen Lagern und hohen Umschlagzahlen, die ihre Prozesse sicher gestalten müssen und in ihren Arbeitsabläufen Zeit einsparen wollen.

Preismodell

Mit unserem zweistufigen Konzept schaffen wir für Sie absolute Planbarkeit und Transparenz.

Stufe 1: Workshop

Analyse der umzusetzenden Prozesse
Erarbeitung von Lösungsvorschlägen
Definition der Ziele
Erstellung einer Kostenschätzung und eines detaillierten Terminplanes
Stufe 2: Umsetzung

Unterstützung bei W-LAN Konfiguration
Umsetzung der Lösung
Schulung der Anwender
Produktivunterstützung


Haben Sie noch Fragen?

Sie haben Fragen zu unserer Lösung „Mobile Lageroptimierung in SAP“? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Ansprechpartner:
Amandus Bieber
Marketing

Tel: +49 (0) 7244 7080 160
E-Mail: marketing@abilis.de

Anbieter Info

abilis GmbH IT-Services & Consulting

Adresse:
Lorenzstraße 8
Stutensee, 76297
Deutschland

Telefon:
+49 7244 7080 0

Fax:
+49 7244 7080 105

Webseite:
www.abilis.de

Ihr Ansprechpartner Vertrieb:

Frank Schendel
Sales Manager
Tel. 0 72 44 / 70 80-0

Mitarbeiter ca. 60

Was machen wir?

Die abilis GmbH ist als SAP- und IT-Komplettdienstleister tätig. Als VDMA-Mitglied sowie als SAP-Value Added Reseller bringt abilis dabei langjährige Expertise in jedes Projekt ein. Das Leistungsportfolio des Unternehmens umfasst zum einen die Einführung, Optimierung und den Betrieb von SAP-Lösungen. Daneben entwickelt das Unternehmen kundenindividuelle SAP-Zusatzprogramme sowie webbasierte Software, auch über SAP hinaus. Abgerundet wird das Portfolio durch den Betrieb kompletter IT-Infrastrukturen im eigenen Green IT-Hochleistungsrechenzentrum sowie durch zahlreiche IT-Services.

SAP Beratung: SAP Einführungen, SAP Prozessberatung, SAP Services,
SAP Entwicklungen, SAP AddOnStore, neue SAP Technologien,
SAP Rollouts, SAP Trainings und Workshops, Referenzen ,
SAP Consulting

IT Services: SAP Services, Hosting Services, Managed Services / IT, Consulting,
Personal Private Cloud, SAP HANA Cloud, abilis Rechenzentren,
Referenzen , IT Services

Software Lösungen: individuelle Software, Lösungen, DriveOnWeb, calcIT by abilis


Wo sind wir tätig?
Das Unternehmen ist spezialisiert auf den Mittelstand und bedient verschiedene Branchen, insbesondere aus der Fertigungsindustrie.

mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

abilis GmbH IT-Services & Consulting und die apps4erp GmbH wird meine eingegebenen Kontaktdaten nur für diese Anfrage nutzen und nur nach ausdrücklicher Freigabe durch mich zur Beantwortung dieser Anfrage an andere Partner weiter geben.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und insbesondere bei der Nutzung dieses Kontaktformulars den Absatz Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Eigene Bewertung verfassen

F-COST – Der Frachtkostenmanager

F-COST – Der Frachtkostenmanager